Alle Beiträge von

Stehauffrau

Zeigt 149 Resultate(s)
Kindle_Stehauffrau_Lesen
Entertainment

Die Liebe zum Buch – Meine Erfahrungen mit dem Kindle

Ich bin eine bekennende Leseratte. Wenn ich ein Buch lese, dann steht die Zeit still. Ich tauche ein in die Geschichte und bin dann „weg“. Ich bin aufgewachsen mit Büchern. Mit dem Gefühl des Papiers zwischen den Händen, das leise Knistern beim Umblättern, den Geruch des frischen Drucks. Die Digitalisierung verschluckt auch genau diese kleinen …

Rezension_Stehauffrau
Entertainment

„Für immer ich selbst“ – Corinna Lendfers

Mutige und inspirierende Lebensgeschichten von Frauen – So lautet der Untertitel von „Für immer ich selbst“. Die Herausgeberin Corinna Lendfers hat 15 Lebensgeschichten gesammelt, sie aufbereitet und zu einem Buch gemacht. Eine Inhaltsangabe fällt schwer, so viele Leben, so viele Erfahrungen und dennoch haben sie alle eine Gemeinsamkeit: Jede war ein Aufbruch, jede war ein …

KeineGewalt
Seelenhaus

Erste Schritte „danach“ – Wichtige Stationen

Es gibt zwei Varianten aus einer toxischen Beziehung herauszugehen: Das vorbereitete Verlassen oder Die Flucht weil es notwendig ist Das Gehen vorzubereiten hat den Vorteil die Dinge ordnen zu können, erfordert aber auch viel Kraft. Schließlich musst Du dafür sorgen alles möglichst geheim zu halten. Die Flucht ist leider meistens absolut notwendig weil Du genau …

Der_Zopf_Stehauffrau
Entertainment

Einmal um den Globus in drei Leben – Der Zopf

„Der Zopf“ war eine Empfehlung von einer Freundin. Eigentlich sind Romane nicht mein Genre, obwohl ich querbeet lese. Das Cover sprach mich an und der Klappentext irgendwie auch. Ein Frauenbuch, dachte ich zunächst. Aber weit gefehlt: Laetitia Colombani hat weitaus mehr geschrieben als „nur“ ein Frauenbuch. Der Zopf zeigt drei Lebenswege auf drei Kontinenten und …

HimmelHoellenRitt_Stehauffrau
Seelenhaus

Himmel-Höllen-Ritt (1) – Kindheit mit einer Narzisstischen Mutter

Es gibt eine simple, aber dennoch treffende Feststellung im Volksmund: Die harte Schule des Lebens. Auch wenn es sehr oft nur eine harmlos dahingesagte Floskel ist, ist sie mehr als wahr. Nur die Härte, die ist bei jedem anders. Ich scheine die besonders harte Schule erwischt zu haben, vielleicht hat das auch sein Gutes. Meine …

Impressum / Datenschutz