Beauty Seelenhaus

Die Goodiebox – Für Dich

Me-Time ist ja immer so leicht dahin gesagt und was für sich selbst tun auch. Aber es kann auch einfach sein. Wie? Zum Beispiel mit der Goodiebox. Ich habe mir meine erste Goodiebox zu Weihnachten geschenkt. Einfach weil ich MIR etwas gutes tun wollte und es hat funktioniert 🙂

Goodiebox?

Goodiebox_Stehauffrau

Das Konzept der Goodiebox ist so einfach wie schwierig: Tu was für Dich und Dir etwas Gutes. Also bekommst du jeden Monat deine Goodiebox und wenn du nicht vorher schon luscherst was drin ist, ist es wie Weihnachten 🙂 Die Boxen sind sogar doppelt gut: Der Inhalt ist ohne Frage eine Überraschung und was für Körper und Seele, Die Box selbst ist stapelbar und kann dann weiterverwendet werden. Genau mein Geschmack.

Mein erstes Mal

Meine erste Goodiebox war superschnell da und ich war wirklich aufgeregt. Ihr kennt das: Das Geschenk liegt vor euch und ihr wollt soooooooo gerne wissen was drin ist.

In meiner ersten Box waren dabei:

  • Ein richtig schöner Pinsel (Passte sehr gut, ich brauchte eh einen neuen)
  • Eine Scrub Mask
  • Ein After Mask Serum
  • Body Peeling (richtig gut, weil man merkt dass man peelt)
  • Fußmaske (da bin ich gespannt ob das besser funktioniert als die Balea Fußmaske)

Eine gute Zusammenstellung. Die Produkte werde ich allesamt anwenden und genau dann nehme ich mir Zeit für mich. Praktisch!

 

Über den Autor

Die Stehauffrau bloggt über das Leben nach toxischen Beziehungen, die schönen Dinge des Lebens und den Weg dorthin. Stehauffrau steht für eine Frau die den Weg vom Opfer zur selbstbestimmten Frau gegangen ist.

(1) Kommentar

  1. […] die Goodiebox hatte ich schon berichtet, siehe hier: Die Goodiebox – Für Dich. Es ist eine monatlich erscheinende Box mit vielen schönen Dingen für etwas sehr wichtiges: […]

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Impressum / Datenschutz