Entertainment

Tijen Onaran – Be Your Own F*cking Hero

Tijen Onaran dürfte einigen ein Begriff sein. Diese Frau ist aus meiner Sicht Power auf zwei Beinen. Ich folge ihr schon seit einiger Zeit auf Instagram und finde ihren Content nicht nur auf den Punkt, sondern auch ehrlich und reflektiert. Sie hat ein Buch geschrieben *Be your own F*cking Hero“ und ich habe mir das Workbook angeschaut.

Sei dein eigener Held – alle anderen sind beschäftigt

Eigentlich ist es ganz simpel was Tijen verschriftlicht hat: Du musst es schon selbst anpacken. Leichter gesagt als getan, das wissen wir alle. Mit dem Workbook gibt Sie Werkzeuge an die Hand um den eigenen Weg zu finden. Es geht um Selbstreflektion und darum herauszufinden was Du eigentlich erreiche, machen und/oder sein möchtest. Denn egal was Du vorhast: Du musst es selbst machen.

Dabei kann das Workbook durchaus helfen. Sieben Kapitel die aufeinander aufbauen und den offenen Leser mitnehmen. Man muss sich drauf einlassen und sich Gedanken machen. Denn auch mit diesem Workbook ist es wie mit allen Workbooks: Lesen reicht nicht.

Tijen hat es gezeigt

Wenn man sich den Werdegang von Tijen Onaran anschaut verwundert es nicht dass sie Strategien in Sachen Empowerment und Business entwickelt. Und das insbesondere für Frauen. Ihr Weg begann mit den Widrigkeiten des „Nichts habens“ und endet in einem Unternehmen aus eigener Hand. Sie weiss wovon sie spricht denn hier gab es keine großen Finanzspritzen als Starthilfe. Und so beginnt im Workbook Be your own F*cking Hero alles mit Self Empowerment. Denn der Beginn von allem was man erreichen möchte liegt in einem selbst. Neben dem passenden Mindset und dem Aufbau eines Netzwerks gibt sie auch Tipps in Sachen Self Branding und Visionen.

Mach was draus

Das Workbook ist sicherlich nicht das Allheilmittel für Startschwierigkeiten auf dem Weg zu seinen Zielen, aber es kann genau das werden wenn man sich drauf einlässt. Das Buch ist nichts für mal nebenher, es erfordert – wie der Name schon sagt – Arbeit. Die leichte Art wie Tijen die Dinge anspricht und die schönen Illustrationen machen es leichter.

Leseempfehlung für alle die mit Workbooks arbeiten können!

Tijen Onaran – Be your own F*cking hero – das Workbook erhältlich als Softcover z.B. bei *amazon

 

Über die Autorin

Die Stehauffrau bloggt über das Leben nach toxischen Beziehungen, die schönen Dinge des Lebens und den Weg dorthin. Stehauffrau steht für eine Frau die den Weg vom Opfer zur selbstbestimmten Frau gegangen ist.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Impressum / Datenschutz